gastrofacts-1

GROTTO UND GROSSSTADT – WO TRADITION AUF MODERNE STÖSST

BUSINESSMAGAZIN

GROTTO UND GROSSSTADT – WO TRADITION AUF MODERNE STÖSST
Wer ins Tessin kommt, geht ins Grotto. In eine der schmucken kleinen Gaststätten, in denen die traditionelle Tessiner Küche und die ungezwungene Gemütlichkeit gepflegt werden. Die heutige Grottoszene in der Südschweiz präsentiert sich vielseitig. Gastrofacts Businessmagazin & Gastrofacts Businessportal – 2017

Grotto della Salute: Tradition und Erneuerung

In Massagno, einer Gemeinde direkt oberhalb von Lugano, besteht seit mehr als hundert Jahren das Grotto della Salute. Dort, wo einst die Dorfbevölkerung einkehrte, um Käse, Salami und Wein zu geniessen und Boccia zu spielen, steht heute ein gut ausgebautes Restaurant mit grossem schattigem Garten und ge mütlichen Räumen. Im Januar 2014 kam es nach 30 Jahren zu einem Wirtewechsel. Sommelier Gian Alberto Meregalli und Chef Giuseppe Pezzolo führen jetzt das traditionsreiche Lokal. «Den Charakter dieses erfolgreichen Grottos wollen wir erhalten, aber auf einem höheren gastronomischen Niveau», erklärt Gian Alberto Menegalli seine Strategie. Gault Millau hat dies bereits mit dreizehn Punkten honoriert. Im Grotto della Salute verkehrt ein heterogenes, eher städtisch geprägtes, anspruchsvolles Publikum. Abends ist ohne Reservation kaum ein Tisch zu haben. Auf der Speisekarte findet man berühmte Dauerrenner wie Minestrone, Calamarisalat und Hackfleischbällchen neben frischem Meerfisch und Trüffelgerichten. Neu eingeführt wurde die «Lavagna», eine Schiefertafel, auf der tagesfrische Spezialitäten angeboten werden. Die neuen Wirte setzen auf Qualität. Alle Produkte kaufen sie bei Tessiner Produzenten, denen sie vertrauen, auch wenn es etwas mehr kostet. Der aus Italien stammende Koch Giuseppe Pezzoli klagt: «Wir bezahlen achtzig Franken für zehn Salatkörbchen, das ist wohl der teuerste Salat der Welt. Aber die Qualität stimmt, und wenn unsere langjährigen Stammkunden zufrieden sind und wir neue Kundschaft anziehen können, haben wir unser Ziel erreicht», sagt er mit versöhnlicher Stimme.

Condividi l'articolo

Condividi su facebook
Condividi su google
Condividi su twitter
Condividi su linkedin
Condividi su whatsapp
Condividi su email
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close